Grußwort

„Die Konferenz der Justizministerinnen und Justizminister ist die zentrale Institution zur Koordinierung der rechtspolitischen Interessen der Länder. Es ist unserem Haus eine besondere Freude den Vorsitz der Konferenz zu übernehmen. Wir wollen diese Gelegenheit nutzen, um unser schönes Land zu präsentieren, aber vor allem auch, um die rechtspolitischen Diskussionen, die Rheinland-Pfalz und die übrigen Bundesländer beschäftigen, voranzutreiben. Die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs und die stetigen Herausforderungen der Digitalisierung werden uns in 2017 besonders beschäftigen. Unsere Aufgabe und unser Ziel wird es sein, diese Probleme in konstruktiver Zusammenarbeit und besonnenen Gesprächen zu beleuchten. Wenn deutlich wird, dass die Justizverwaltungen der Länder und des Bundes in Angesicht dieser schwierigen Aufgaben zusammenwirken, kann es uns gelingen, das Vertrauen der Bevölkerung in die Leistungsfähigkeit unserer Justiz zu festigen und zu stärken.“

Herbert Mertin
Minister der Justiz des Landes Rheinland-Pfalz